Helicopter with no blades Helicopter Blades

Notdienst
24/24

Notdienst
24/24

Techniker

Unsere Techniker und Ingenieure sind dafür verantwortlich, dass unsere Helikopter und Flugzeuge täglich sicher abheben können.

Techniker und Ingenieure

 

Die Wartung und Instandhaltung der Hubschrauber führen qualifizierte LAR-Techniker im LAR-eigenen Hangar durch. Da es sich um einen nach EASA Part145 zugelassenen Instandhaltungsbetrieb handelt, können die LAR-Techniker die „Line-Maintenance“ und „Base-Maintenance“ eigenhändig durchführen. Die langjährige Erfahrung, die Verfügbarkeit rund um die Uhr, sowie die kontinuierlichen Trainings der Wartungsmitarbeiter, garantieren tagein, tagaus ein sicheres Abheben der LAR-Hubschrauber.

Seit 2015 verfügt die LAR auch über eine eigene Flugzeugwartung. Seither wird die „Line Maintenance“ an den LAR-Flugzeugen nicht mehr von externen Technikern, sondern von den qualifizierten LAR-Technikern in der eigenen Wartungshalle durchgeführt. Darüber hinaus ist die LAR-Flugzeugwartung seit Januar 2017 befugt, die zur „Base Maintenance“ zählende „600-Flugstunden-Inspektionen“ an ihren Flugzeugen selbst durchzuführen. Die LAR-Ambulanzflugzeuge werden unter Aufsicht und strategischer Planung der LAR-Ingenieure gewartet. Die LAR-Ingenieure sind dafür verantwortlich, dass Wartungen rechtzeitig und ordnungsgemäß durchgeführt werden und immer mindestens drei Ambulanzflugzeuge für den Flugbetrieb zur Verfügung stehen. 

maint-RW 1-662x1000