Helicopter with no blades Helicopter Blades

Urgence
24/24

Urgence
24/24

Zwei Schwerverletzte auf der N13 (source: wort.lu)

2015-08-09 15 72dpi_rgb

Am Sonntagnachmittag kam es gegen 15 Uhr auf der Landstraße N13 zwischen Frisingen und Hellingen zu einem Verkehrsunfall, bei der zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein Fahrzeug war aus noch nicht geklärten Ursachen auf gerader Strecke mit einem Straßenbaum kollidiert. Der PKW drehte sich dabei um die eigene Achse, während der Baum brach und auf die Fahrbahn stürzte. Die beiden Insassen wurden bei dem Aufprall schwer verletzt. Ein Krankenpfleger, der zufällig vorbei kam, konnte schnelle Erste Hilfe leisten. Zur Bergung der zwei Verletzten wurde das Dach des Fahrzeugs mit hydraulischem Rettungsgerät entfernt. Während der Rettungsmaßnahmen musste die Strecke für rund eine Stunde komplett gesperrt werden. Im Einsatz war das Einsatzzentrum Bettemburg mit zwölf Helfern, die Feuerwehren aus Frisingen und Aspelt, der SAMU Luxemburg mit dem Rettungshubschrauber sowie die Polizei. Es war der zweite Unfall am Sonntag, nachdem zuvor drei Radfahrer in einem Kreisel in Steinbrücken gefallen waren und zwei sich dabei verletzt hatten.