Helicopter with no blades Helicopter Blades

Notdienst 24/24 !

Humanitäre Einsätze

Die LAR ist offizieller Partner der Vereinten Nationen und der NATO. Außerdem arbeitet sie in sehr engem Kontakt mit dem Kooperationsministerium der luxemburgischen Regierung und der Europäischen Kommission zusammen, wenn es darum geht, im Falle einer humanitären Katastrophe schnell und sicher medizinische Hilfe vor Ort zu bringen.

Humanitäre Einsätze der LAR:

 

  • Im April 1999 anlässlich der Flüchtlingskatastrophe in Pristina, Kosovo
  • Im Dezember 2003 nach einem Erdbeben in Bam, Iran
  • Im Februar 2004 nach einem Erdbeben im Marokko
  • Im Dezember 2004 folgend dem verheerenden Tsunami in Indonesien
  • Von Oktober 2005 bis Januar 2006 nach einem Erdbeben im Pakistan
  • Im Februar 2012 anlässlich einer Schneekatastrophe in Albanien
IMG 0421-1000x1000

Emergency.lu

 

Die LAR ist auch Gründungsmitglied des Private Public Partnerships ermergency.lu, einer Vereinbarung der Luxemburger Regierung mit HITEC Luxembourg S.A., SES Astra TechCom S.A. und der Luxembourg Air Rescue. Emergency.lu sieht die weltweite Bereitstellung, Installation und Betrieb eines globalen Satellitenkommunikationssystems zur Koordination der Katastrophenhilfe und humanitärer Einsätze vor. Die Luxembourg Air Rescue gewährleistet den schnellen Lufttransport des benötigten Kommunikationsmaterials in die ganze Welt.          

Emergency-1000x1000